Archive | Veranstaltungen RSS feed for this section

Treffen AG Auditive Medienkulturen und Soundstudies

Am 20. Januar tagt die AG Auditive Medienkulturen und Soundstudies der Gfm. Fast zwei Jahre liegt für mich persönlich das letzte AG-Treffen Treueschwur und Realitätsverlust zurück und ich freue mich dieses mal in Tübingen mit einem eigenen kurzen Beitrag dabei zu sein. Das vorläufige akademische Programm der 4. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies ist […]

Leave a comment Continue Reading →

Die Attraktion des Apparativen

Am Samstag, den 11. Juni halten die Studierenden meiner Veranstaltung zu medialen Störungen, Glitch und Hardware Hacks gemeinsam mit mir eine Soundlecture unter dem Titel „Audio Hacks (live): apparative Klangästhetik medientechnischer Störungen“ auf der folgenden Tagung: Die Attraktion des Apparativen, Internationale Konferenz am 10. und 11. Juni im Sprengelmuseum Hannover Das „Institut für Medien, Theater und Populäre Kultur“ lädt […]

Leave a comment Continue Reading →

Instrumentalunterricht in der digitalen Heimat: Musikalische Videospiele und Online-Kurse

Gerade habe ich einen Vortrag an der Musikschule Lüneburg zum Thema „Instrumentalunterricht in der digitalen Heimat: Musikalische Videospiele und Online-Kurse“ gehalten. Zur Lebenswelt insbesondere von Kindern und Jugendlichen zählen Videospiele, Webseiten wie youtube und die Benutzung von Apps auf Handys und Tablets. Ein paar Beispiele für Angebote zur Gehörbildung und zum Erlernen von Musikinstrumenten in dieser digitalen […]

Leave a comment Continue Reading →

Musikformulare und Presets. Musikkulturalisierung und Technik/Technologie

presets

Am Institut für Musikwissenschaft der Universität Hildesheim findet vom 29. bis 30. Mai eine Arbeitstagung zum Thema „Musikformulare und Presets. Musikkulturalisierung und Technik/Technologie“ statt. Musiknotationen, grafische Oberflächen von Musikprogrammen, Steckfelder modularer Synthesizer etc. als Musikformulare zu begreifen, verschiebt die Sichtweise auf Musiktechniken/-technologien weg von den Möglichkeiten, die diese eröffnen, hin zu den Einschränkungen, die sie […]

Leave a comment Continue Reading →

DIGRA: Diversity of Play: Games – Cultures – Identities

See you next week at the international DIGRA-Conference 2015 in Lüneburg. Many challenging aspects of the increasing culture of gaming will be discussed here. And of course you should make it for the party on Saturday in Salon Hansen. Nils Dittbrenner and me will play some nice game music there. Programm

Leave a comment Continue Reading →