Tag Archives: Web

WikiLeaks – Mut zur Wahrheit?

Sie haben es wieder getan bzw. er, Julian Assange. Nach den Irak- und Afghanistan-Files, Steueroffenbarungen und den Diplomaten-Depeschen wurden kürzlich die Guantanamo-Files veröffentlicht. Wir fragen, darf der das, macht es unsere Welt gerechter, wahrhaftiger, informierter? Das 2011 bei Suhrkamp erschienen Buch „WikiLeaks und die Folgen“ gibt Antworten. Unter anderem folgende Aspekte sind für die Auseinandersetzung […]

1 Comment Continue Reading →

Natural User Interface – Vom GUI zum NUI

Intuition statt Bedienungsanleitung, Fühlen statt Sehen – Erobern wir uns die digitale Welt auf natürlichen Wegen. Prof. Wolfgang Hensler beschreibt in der De:Bug den Wandel vom GUI zum NUI. Das Handlungsmodell OSIT: Orientieren, Selektieren, Informieren, Transagieren. Zunächst gilt es, sich bei der Bewegung im Raum (sei er nun virtuell oder real) einen Überblick zu verschaffen, […]

2 Comments Continue Reading →

Landesgrenzen für Musik im Web

Man möchte meinen, wenn die Welt irgendwo wirklich grenzenlos ist, dann im Web. Nicht nur die Staatsgrenzen einiger Diktaturen belehren uns eines Besseren. Jüngstes Phänomen sind die Meldungen bei YouTube „Sorry, this content is not available for your country.“ Meistens tritt das Problem bei Musik bzw. Musikvideos auf. GEMA lässt grüßen. Gleichzeitig wird es aber […]

Leave a comment Continue Reading →

Gamification

„die vollständige Durchdringung der „realen“ Welt durch Spielmethoden“ (de:Bug 5/2011, S.13) Das Social Web (s. Facebook) ermöglicht „Mitspielen“, der Markt der Online-Games wächst stetig, Mobiles, Hot-Spots, Sensoren, Terminals, Screens und Kameras, vom Pakete versenden bis zum Fahrrad leihen im öffentlichen Raum — Augmented Reality. Eigenschaften des Spiels tauchen beständig auf, an der Oberfläche mit Fortschrittsbalken […]

Leave a comment Continue Reading →

Taggst Du schon oder telefonierst Du noch?

Der gängige Barcode, der die meisten Waren ziert, ist wohl jedem bekannt. Sein Sprössling begegnet uns als zweidimensionaler so genannter Quick Response Code. Diese ansehnlichen, quadratischen Muster kann das Handy mit Hilfe von einem kleinen, zuvor installierten Programm und der internen Kamera in brauchbare Informationen bündeln. Der Code kann unter anderem einen Text, eine Webadresse […]

Leave a comment Continue Reading →