Tag Archives: Synthesizer

Glitch & Audio-Hacks @ KlangStärke16: Experimentelle Elektronika live

Im Rahmen des Klangstärke 16 Festivals präsentieren drei Hildesheimer Projekte ihren Sound im Gewölbekeller der Domäne Marienburg (Hs 48). Wir sind mit unserem Glitch-Projekt live dabei! Experimentelle Elektronika live Mittwoch, 8. Juni ab 21:30 Uhr Domäne Marienburg/ Haus 48 Analoge Modular-­Synthesizer, aufgeschraubte und anders verlötete Kassettenrecorder sowie elektro­nische Kinderspielzeuge, technisch gestörte CD-­Player, der Vintage-­Synthi Yamaha DX 7, interaktives […]

Leave a comment Continue Reading →

Short Songs & Pieces

Jeden Tag ein Sound – Meine aktuellen musikalischen Ideen – kurze Tracks, Samples, Loops, Soundscapes, Fieldrecordings – werden täglich hier erscheinen. Das habe ich eigentlich schon lange vor, aber nie in die Tat umgesetzt, zumal es eine Menge ähnliche Projekte im Netz bereits gibt. Auf diese Weise zwinge ich mich aber selber die nötige Disziplin […]

1 Comment Continue Reading →

Dein Homerecording-Studio online

audiotool

Zunehmend lassen sich komplexe Anwendungen auch im Browser benutzen und nicht nur lokal auf dem heimischen PC. Musik lässt sich direkt online produzieren, zum Beispiel mit Nudge und Audiotool, und das bereits seit einiger Zeit. Nudge ist etwas für Jeden. Schnell und unkompliziert

Leave a comment Continue Reading →

Mahlzeit! Selbstgemachter Synthi in Brotdose

Dienstag Abend 19:00 Uhr. Treffen im Gängeviertel. Ein Workshop zum Synthesizer bauen steht mir bevor. Den eigenen Lötkolben und eine Löthand mitbringen, stand auf der Website der Veranstalter, LeafAudio. Ich habe zwar schonmal die Buchse meiner E-Gitarre neu verlötet, aber das war ein ziemlicher Kampf – Lag bestimmt am Werkzeug. Nun habe ich den 1A-Lötkolben […]

Leave a comment Continue Reading →

Dark Energy vs. digitales Hexenwerk

Digitale Musikproduktion eröffnet scheinbar endlose Möglichkeiten der klanglichen Gestaltung. Analoge Synthesizer werden simuliert und passen als mobile App sogar in die Hosentasche. Im Gegensatz dazu ist der „Dark Energy“ ein wenig sperriger, aus Stahl und Holz gefertigt und mit massiven Drehpotis ausgestattet, es handelt sich um einen vollkommen analogen Synthesizer. Trotz seiner geringen Ausmaße lassen […]

1 Comment Continue Reading →