Musik als Videospiel

— UNDER CONSTRUCTION!!! —

Audiovisuelle Materialien in Ergänzung zu meiner Doktorarbeit, die 2020 im OLMS-Verlag sowie OPEN ACCESS im Universitätsverlag Hildesheim erscheint.

Musik als Videospiel: Guitar Games in der digitalen Musikvermittlung

Reihe: MusikMachDinge. ((Audio)) Ästhetische Strategien und Sound-Kulturen

Musik ist Spiel(en). Ihr Spielfeld wird von Musikinstrumenten, medientechnischen Apparaturen und digitalen Kulturen bestimmt – von MusikMachDingen wie Videospielen, Synthesizern, Apps und E-Gitarren. Worin unterscheidet sich das Spielen eines Musikinstruments von dem Spielen eines Games, und inwiefern könnte Musik selbst als Spiel begriffen werden? Wie lassen sich Medienkompetenz, musikalische Ausdrucksvermögen und ästhetische Bildung mit Blick auf ludomusikalische Lernumfelder fassen? – Welche Traditionen und Konzepte spielen dafür eine Rolle und was bedeuten sie für Guitar Games?
Es geht um die Zukunft der E-Gitarre, die Gegenwart des (Video-)Spielens und die Verschränkungen zwischen Musikvermittlung und Medienkompetenz.

Playing Games with Guitars Rocksmith 2014

Video von einer Veranstaltung zum Abschluss der Studie, in deren Rahmen die Teilnehmer*innen verschiedene Spielmodi und Nutzungsszenarien vorführen.

Videoaufzeichnungen zur Studie – Spielen des Gitarrenriffs R U Mine in Rocksmith 2014

Es wurden jeweils drei Aufnahmen mit dem Videospiel im Abstand von etwa sechs Wochen gemacht sowie eine zusätzliche ohne das Videospiel am Ende des Untersuchungszeitraum. Im Panorama des Stereofeldes kann der Ton der Aufnahmen links inklusive und rechts ohne Verstärkung durch das Videospiel gehört werden. 15 von 17 Proband*innen wurden dokumentiert (#2 Klara hat frühzeitig aufgehört und die Aufnahmen von #11 Tom waren unvollständig).

#1 Annie

#3 Jim

#4 Melina

#5 Peter

#6 Mia

#7 Janet

#8 Michelle

#9 Kurt

#10 Marie

# 12 Tara

#13 Mark

#14 Ron

#15 Leni

#16 Julia

#17 David

R U Mine without Rocksmith

Diese Playlist enthält noch einmal die jeweils vierte Aufnahme (ohne Rocksmith) aller Spieler*innen

Playlist mit den in der Arbeit erwähnten Beispielen

Das Riff in 14 Schwierigkeitsgraden/Level nach der Rocksmith-Methode

Comments are closed.