Musik & Unterricht: Musik in Computerspielen

Praxismagazin für Musikpädagogen zum Themenschwerpunkt Musik in Computerspielen

Soeben ist die aktuelle Ausgabe des Magazins „Musik und Unterricht“ zum Schwerpunkt „Musik in Computerspielen“ im Lugert-Verlag erschienen. Das Heft richtet sich an Musikpädagog_innen und bietet regelmäßig verschiedene Lehrmaterialien und Artikel zur direkten Anwendung im Musikunterricht an. Neben einem aktuellen Hit enthält jede Ausgabe der Zeitschrift verschiedene Arrangements und widmet sich einem ausgewählten Schwerpunkt. Neben meinem einführenden Artikel zum Schwerpunkt „Musik in Computerspielen“ bietet die Ausgabe viele weitere Möglichkeiten sich dem Thema im Musikunterricht anzunähern:

  • Begleiten Sie den Computerspielhelden Link musikalisch auf seiner Suche nach der Prinzessin Zelda
  • verlassen Sie sich im Audio-Game „A Blind Legend“ausschließlich auf Ihr Gehör
  • Lernen Sie E-Gitarrenriffs mit dem dynamischen Schwierigkeitsgrad von „Rocksmith“
  • tanzen Sie „Zahnseide“ und andere Tänze aus „Fortnite“ oder
  • singen Sie im Chor das Grammy-prämierte „Baba Yetu“ aus „Civilization IV“.

Weiterführende Informationen zum Verlag und zur Zeitschrift finden Sie hier:
www.lugert-verlag.de/musik-und-unterricht

Musik und Unterricht 133: Schwerpunkt „Musik in Computerspielen“ Inhaltsverzeichnis

„Rise“ von Jonas Blue feat. Jack & Jack

Martin Peter

Viel Freude beim Klassenmusizieren: Der aktuelle Hit „Rise“ kann mit vier Akkorden sehr einfach begleitet werden und bleibt dabei dank seiner abwechslungsreichen Begleitpatterns immer spannend.

Musik in Computerspielen

Jan Torge Claussen

Was wäre ein Computerspiel ohne Soundtrack? Und was zeichnet die Musik im Computerspiel aus? Dieser Artikel geht diesen wichtigen Fragen auf den Grund.

Mit Sound spielen – Audio Games im Unterricht

Cäcilia Sauer

Wie funktionieren Spiele, die nahezu ohne visuelle Reize auskommen? Drei Praxisideen machen dies erfahrbar.

Atmosphärische Musik in „Zelda – Twilight Princess“

Benjamin Laudien

Der Klassiker unter den Computerspielen. Anhand des legendären Soundtracks von „Zelda“ lassen sich musikalische Parameter herausarbeiten.

Guitar Games

Jan Torge Claussen

Praktisches Musizieren im Computerspiel: Wie sich dieses Konzept in den Unterricht integrieren lässt, stellt dieser Beitrag vor.

Die „Fortnite“-Tänze: ein Schulhof-Trend im Klassenraum

Gesa Eggers

Es ist ein Massenphänomen, das Schüler jeder Altersstufe tanzen lässt. Hier erfahren Sie, wie sich die populären Tänze im Unterricht umsetzen lassen.

„Baba Yetu“: Ein Vaterunser für ein Computerspiel

Mario Thürig

Ein wunderschöner Chorsatz: Dieser Song aus „Civilization IV“ ist ein wahrer Ohrwurm.

„Tune Up“: Die II-V-I-Kadenz spielerisch erproben

Sebastian von Hase

Die komplexen Akkordbezeichnungen im Jazz lassen viele Musiklehrer von einer Nutzung im Unterricht Abstand nehmen. Wie die Umsetzung eines Jazz-Standards, der auf einem stiltypischen Element von Jazz-Musik aufbaut, gelingt, erfahren Sie hier.

Von Eulen und Büchern

Matthias Rheinländer

Die Verwandtschaft zwischen Filmmusik und autonomer Musik macht das Thema Musikgeschichte für Schüler erfahrbarer.

„Der Clown“: Ein Chor-Arrangement

Richard Leisegang

Ob A cappella oder als Chorsatz: Diese besondere Ballade wird Ihre Schüler berühren.

, , , ,

Comments are closed.