Spiel mit Musik auf der Gamescom

Am 22. August findet der alljährliche Gamescom Congress statt. Einen Schwerpunkt bildet dabei das Thema Schule und Games. Dazu veranstaltet die GMK (Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur) ein Fortbildungsangebot für Lehrerinnen und Lehrer.

Das Programm startet gegen 9:30 (s.u.). Um 15:30 gebe ich dort folgenden Workshop

Spiel mit Musik: Potentiale und Grenzen von Games in der Musikvermittlung

Der Workshop der Grimme Medienbildung beleuchtet die Geschichte der Musikvideospiele und zeigt Wege auf, Games im Rahmen der Musikvermittlung einzusetzen. Anhand ausgewählter Beispiele ermitteln wir gemeinsam das Potential von Videospielen zum Erlernen instrumentaler und musikalischer sowie sozialer und medialer Kompetenzen. Dabei kommen herkömmliche E-Gitarren ebenso wie spezielle Videospielkontroller zum Einsatz. Der Workshop richtet sich gleichermaßen an Lehrer*innen, Pädagog*innen, Spieler*innen, Musiker*innen und andere, die sich unabhängig von ihrem fachlichen Hintergrund für die Thematik interessieren.
Referent: Jan Torge Claussen
in Kooperation mit Daniel Heinz (Spieleratgeber NRW)

22.08.2018

Schule und Games – Fortbildungsworkshops und Panel für Lehrer*innen im Rahmen des gamescom congress am 22. August 2018 | Köln

Digitale Medien dienen als wichtiges Einsatzmittel im Lernprozess von Heranwachsenden. Digitale Spiele oder Lernsoftware können dabei wertvolle Hilfsmittel im Unterricht darstellen, werden jedoch nur vereinzelt in Schulen verwendet. Für eine stärkere Einbindung digitaler Spiele in Schulen und deren kritische und kreative Auseinandersetzung wird im Rahmen des gamescom congress die Veranstaltung „Schule und Games“ angeboten.

Lehrer*innen aller Schultypen, Schulsozialarbeiter*innen und Referendar*innen können an Workshops, einem Impulsvortrag und einem Panel rund um das Thema „Digitale Spiele in der Schule“ teilnehmen. Die Veranstaltung endet mit einer Führung mit pädagogischen Blick über die gamescom Messe. Durch die Fachvorträge von Expert*innen und die vorgestellten Methoden wird die Bedeutung und das Potenzial von digitalen Spielen für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aufgezeigt und diskutiert.

Schwerpunkte der Veranstaltung:

  • umsetzbare und praxisorientierte Methoden zum Einsatz von digitalen Spielen im Unterrich
  • Anregungen und Austausch zum Lehren und Lernen mit digitalen Spielen
  • Politik und Gesellschaft in digitalen Spielen
  • Digitale Spiele im Musikunterricht
  • Meet and Greet mit Maxime Durand (Ubisoft)
  • Führung über die gamescom

Anmeldung bitte verbindlich unter http://gmk-net.de/formulare/anmeldung.php

Begrenzte Plätze / die Teilnahme ist kostenfrei!

Programmflyer als PDF

, , , , ,

2 Responses to “Spiel mit Musik auf der Gamescom”

  1. jantorge September 18, 2018 at 9:33 am # Antworten

    Daniel Heinz über die Inhalte des Workshops auf der Gaming-Webseite des Grimme-Instituts https://www.grimme-game.de/2018/08/29/spiel-mit-musik-workshop-auf-dem-gamescom-congress/

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.