Lecture2Go Ade!

L2GoAbschied. Nach etwa 3 1/2 Jahren habe ich Lecture2Go verlassen. Ich denke an eine gute Zeit zurück: Für mich fing es mit ein paar Skizzen der Website an. Parallel entwickelten wir das Aufnahme-System zum synchronen Mitschnitt zweier Videoströme weiter, dachten über Dateiformate und Anforderungen von Studierenden und Lehrenden nach. Mittlerweile ist Lecture2Go ein großartiges, vielfältiges Angebot, das vor allem Studierenden der Uni Hamburg, großteils aber auch der hochschulübergreifenden Öffentlichkeit, zugänglich ist. Lecture2Go umfasst zur Zeit über 3000 Videoaufnahmen von Vorlesungen, Konferenzen und anderen universitären Veranstaltungen. Sehens- bzw. hörenswert sind beispielsweise

Die Arbeit an der Universität Hamburg im Medienkompetenzzentrum des Rechenzentrums hat mir viel Freude gemacht und meine Kenntnisse im Bereich Hochschullehre, Web und Video, eLearning, Medienrecht, Veranstaltungsorganisation, Medienproduktion und Design wesentlich erweitert. Dafür und für die guten Gespräche, Herausforderungen, Kritik und Unterstützung vieler Kolleginnen und Kollegen möchte ich an dieser Stelle nochmal meinen Dank aussprechen. Macht weiter so!

 

No comments yet.

Kommentar verfassen